MDK mdk-logo
Unser
Ronald McDonald Haus
Oldenburg

„Oldenburg ist…

Manuel Schicke
Portrait Manuel Schicke (Foto: Matthias Knust)

…meine Wohlfühloase“, so beschreibt Manuel Schicke, was ihm seine Heimatstadt Oldenburg bedeutet. #Oldenburgist ist eine Aktion, bei der man mit seinem Portrait gleichzeitig Gutes tun kann. “Ich kenne das Ronald McDonald Haus Oldenburg seit seiner Eröffnung im April 2001. Es gehört zu unserer Familie fest dazu und immer wenn es eine Spendenaktion gibt, spende ich an ‘unser‘ Elternhaus in Oldenburg“, so Manuel Schicke. “Wir sind begeistert, wie vielseitig Unterstützung aussehen kann und dass es immer wieder neue Ideen gibt, wie man mit kleinen Mitteln die Familien mit schwer kranken Kindern unterstützen kann. Wir danken allen #Oldenburgist Spenderinnen und Spendern ganz herzlich“, so Iris Neumann-Holbeck.

 

06.07.17

Wir danken allen Spendern von Herzen.

Sie ist schon eine Tradition im H-Studio: die Dezember-Spendenaktion. Inhaberin Dorothee Kuhnke stellt im Dezember eine Spendenbox auf und alle können sich mit einer Spende beteiligen. In diesem Jahr kamen 742,34 Euro für das Oldenburger Elternhaus zusammen.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von McDonald’s Verden, Ottersberg, Rotenburg/Wümme und Gyhum spenden jeden Monat von ihrem Nettogehalt den Cent-Betrag hinter dem Komma. Der Franchise-Nehmer Uwe Breitkopf verdoppelte diesen Betrag und so wurde eine tolle Summe von 4.256,18 Euro gespendet.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren