MDK mdk-logo
Unser
Ronald McDonald Haus
Tübingen

Lachende Augen!

Die Tage werden wieder länger, die Temperaturen klettern immer höher und die Sonne lacht uns kräftig entgegen. Da lachen wir gerne zurück. Woran das zu erkennen ist? Na, an den Augen! Schon lange sind wir den Anblick von Masken in unseren Gesichtern gewohnt. Täglich begegnen uns Menschen im Zug, im Supermarkt, in den Fußgängerzonen und natürlich auch in den Kliniken, die ihre medizinischen Masken tragen. Um den Schutz möglichst hoch zu halten, wechseln wir alle täglich unsere Masken. Da werden natürlich große Mengen benötigt. Aus diesem Grund hat sich vom Rotary Club Stuttgart International Herr Henning Elsässer, Geschäftsführer der hp Technik GmbH aus Karlsruhe, dazu entschieden, eine überaus großzügige Spende für unser Ronald McDonald Haus in Tübingen zu tätigen. Sage und schreibe 1.500 FFP2-Masken durften wir am Freitag, 26. Februar 2021 vor unserem Haus in Empfang nehmen.

Spendenübergabe (v.l.n.r.): Henning Elsässer, Axel Herzog, Sigrid und Stephan Kretschmer

Der Rotary Club Stuttgart International unterstützt das Ronald McDonald Haus Tübingen mittlerweile seit 8 Jahren. Angefangen hat alles mit einem Golfturnier zugunsten unseres Hauses, das Herr Stephan Kretschmer im Rotary Club Stuttgart International ins Leben gerufen hat. Bei schönem Wetter konnten wir eine kurze Unterhaltung auf der Terrasse führen und Herrn Elsässer, sowie Frau und Herrn Kretschmer über das Neueste aus dem Haus informieren. Im Anschluss fand die Übergabe der Masken vor unserem Haupteingang statt.

Ein großes Dankeschön an Herrn Elsässer für die Unterstützung für unser Haus. Durch diese großzügige Spende sorgen Sie für die tägliche Sicherheit unserer Mitarbeiter und der Familien im Haus. Es freut uns sehr, dass wir auch in diesen besonderen Zeiten auf die Unterstützung von so besonderen Menschen und Organisationen zählen können.

09.03.2021