MDK mdk-logo
Unser
Ronald McDonald Haus
Leipzig

Wir im Ronald McDonald Haus Leipzig

Das Ronald McDonald Haus Leipzig ist für Familien mit schwer kranken Kindern, die im Universitätsklinikum Leipzig behandelt werden, ein Ort des Rückzugs und der Einkehr.

Ein Ort der Zusammenkunft – und ein Ort der Stille und Entspannung. Beides ist das Ronald McDonald Haus Leipzig. Das in unmittelbarer Nähe zur Universitätskinderklinik Leipzig gelegene Ronald McDonald Haus ist umgeben von hohen Bäumen und bietet in 18 Apartments Familien Platz und Nähe. Zahlreiche Decken- und Wanddurchbrüche sorgen für lichtdurchflutete und freie Räume, in denen sich die Bewohner des Hauses ungezwungen aufhalten können.

Im Erdgeschoss befinden sich die Gemeinschaftsräume. Zentrum des Hauses ist die offene Küche, in der sich die Familien austauschen und gegenseitig unterstützen können. Im Spielzimmer, das von der Küche gut eingesehen werden kann, finden Geschwisterkinder genügend Platz, um sich auszutoben.

 

Ihre Ansprechpartner

Diese Menschen sorgen dafür, dass im Ronald McDonald Haus Leipzig die Betreuung von Familien mit schwer kranken Kindern reibungslos funktioniert.

Erfahren Sie mehr über unser Team.

Melanie Schröder
Leitung
Julia Lang
Assistentin
Yvonne Eck
hauswirtschaftliche Assistentin

Unser Zuhause auf Zeit - ganz aktuell

Hier erfahren Sie, was die Familien und Mitarbeiter im Ronald McDonald Haus aktuell bewegt, wie unser Zuhause auf Zeit unterstützt wird und vieles mehr.

Bereits zu Ostern hatte sich Nicole Lippmann von TK Maxx in Leipzig bei uns gemeldet und unsere Familien mit prall gefüllten Tüten voller Osterschokolade überrascht. Ein halbes Jahr später folgte dann die nächste Überraschung: Eine Spende über 500€ für unser Ronald McDonald Haus in Leipzig.

In der letzten Woche hat uns eine schöne Überraschung der Hochland Deutschland GmbH erreicht. Ein nigelnagelneuer und wunderbar bequemer Sitzsack für unser Elternhaus. Kaum hatten wir den Sitzsack ausgepackt, hat sich die kleine Marija direkt begeistert auf ihn gestürzt und nutzt ihn nun in unserem...

Am 13. Oktober war es endlich wieder soweit. Unser Verwöhn-Frühstück für die Familien schwer kranker Kinder konnte nach über einem halben Jahr Pause endlich wieder starten.

Jedes Jahr finden in unserem Ronald McDonald Haus zahlreiche Wartungen und immer auch mal Instandhaltungsarbeiten statt, damit das Haus für unsere Familien stets in einem einwandfreien Zustand ist.

Bereits zum 8. Mal spendet GISA GmbH, Niederlassung Leipzig, 1.000 Euro für Familien schwer kranker Kinder im Ronald McDonald Haus Leipzig.

 

Für uns im Ronald McDonald Haus, ist es immer eine ganz besondere Freude, wenn wir ehemalige Familien, zum Beispiel zu Kontrollterminen in Leipzig, wiedersehen. Wenn sie dann auch noch ein voll gepacktes Spendenhaus dabei haben, freuen wir uns gleich zweifach.

Die 16. Haarschneideaktion der Friseure Michèle und Christian Born muss leider in diesem Juni 2020 ausfallen. Bisher engagierten sich die Friseure sehr für unsere Familien schwer kranker Kinder, aber Covid-19 macht auch hier einen Strich durch die Spende.

Firma ESM GmbH Elektro-Sicherheit-Menzel prüft kostenlos alle elektrischen Geräte im Ronald McDonald Haus Leipzig.

Schon der Start ins Leben war für Miran ganz schön schwer, denn er wuchs während der Schwangerschaft kaum und nahm auch nur wenig zu. Bereits im sechsten Monat bestand der Verdacht auf einen Klumpfuß. „Irgendwas schien nicht ganz in Ordnung zu sein“, erinnert sich seine Mama. „Mein Bauch war so...

Weitere News

Unser Schirmherr

Schirmherren
Sebastian Krumbiegel

Ronald McDonald Haus
Leipzig
Rubensstraße 1
04317 Leipzig

Tel.: 0341 / 26 17 68-0
Fax: 0341 / 26 17 68-21
E-Mail an das Haus

Unser Spendenkonto:
Stadt- u. Kreissparkasse
Leipzig
IBAN: DE81 8605 5592
1100 7758 00
BIC: WELADE8LXXX

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren