Haus Mainz
Unser
Ronald McDonald Haus
Mainz

Wir im Ronald McDonald Haus Mainz

Mit dem Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin des Universitätsklinikums Johannes Gutenberg befindet sich in Mainz eine der wichtigsten Kinderkliniken Deutschlands. Im Ronald McDonald Haus, das direkt gegenüber der Klinik liegt, können sich seit Januar 2014 die Familien vom anstrengenden Klinikalltag erholen und gleichzeitig immer in der Nähe ihrer schwer kranken Kinder sein.

Das Elternhaus ist mit allem ausgestattet, was zum Alltagsleben in einem Haushalt gehört. Es umfasst 11 Apartments sowie einen Gemeinschafts- und Wohnbereich mit Küche, Spielzimmer und Wohnzimmer.

Aus der Region für die Region – nach diesem Motto soll, wie in den bundesweit 21 weiteren Ronald McDonald Häusern, auch in Mainz der Betrieb des Elternhauses gesichert werden. Denn durch die Übernachtungskosten von 22,50 Euro pro Apartment und Nacht kann nur rund ein Drittel der Betriebskosten finanziert werden. Die Eltern bezahlen für ihren Aufenthalt im Zuhause auf Zeit nichts, denn in der Regel übernehmen die Krankenkassen die Kosten. So freut sich das Haus über die Mithilfe von Freunden, Firmen und Spendern.

Ihre Ansprechpartner

Diese Menschen sorgen dafür, dass im Ronald McDonald Haus Mainz die Betreuung von Familien mit schwer kranken Kindern reibungslos funktioniert.

Erfahren Sie mehr über unser Team.

Beate Hauck, Leitung
Beate Hauck
Leitung
Claudia Demant, Assistentin
Claudia Demant
Assistentin
Sabrina Berens, hauswirtschaftliche Assistentin
Sabrina Berens
hauswirtschaftliche Assistentin

Unser Zuhause auf Zeit - ganz aktuell

Hier erfahren Sie, was die Familien und Mitarbeiter im Ronald McDonald Haus aktuell bewegt, wie unser Zuhause auf Zeit unterstützt wird und vieles mehr.

Live Caterer Gerhard Ludwig in Aktion

Gerhard Ludwig kommt als Botschafter der Genüsse und bereitet den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Ronald McDonald Haus Mainz einen köstlichen Abend!

Désirée Krapp, Key Account Managerin bei Diversey, ist der McDonald’s Kinderhilfe schon lange sehr verbunden und engagiert sich immer wieder in verschiedenen Ronald McDonald Häusern der Stiftung. Dieses Jahr hat sie ihr Team sowie Franchise-Nehmer Frank Kiefer mit nach Mainz gebracht, um zwei...

Unser diesjähriger Ehrenamtsausflug führte uns 450 Meter unter die Stadt Oppenheim, in den weltbekannten Untergrund, das sogenannte Kellerlabyrinth.

Als Manuel und Annika erfuhren, dass sie Nachwuchs erwarten, wurde die vorbereitete, große Hochzeit kurzerhand umgeplant. Aus einer großen Feier wurde zunächst für den 02. Februar 2018 ein kleines Fest mit nur 30 Gästen vorbereitet. Doch auch dazu kam es nicht, Charlotte hatte andere Pläne…

 

Seit Mitte September 2017 wohnte die Familie von Sofiia bei uns im Elternhaus. Die Zwölfjährige verunglückte in der Ukraine schwer und wurde nun in der Kinderchirurgie der Uniklinik Mainz behandelt mit dem Ziel, irgendwann wieder alleine laufen zu können.

Als Maya am 20. Januar 2017 in der 29. Schwangerschaftswoche das Licht der Welt erblickte, wog sie ganze 540 Gramm, war 31 cm lang und hatte einen Kopfumfang von 22,5 cm. Sie war sehr klein, sehr zart und viel zu früh...

Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen der Gemeinde ”Church of the Living God Int. Inc. Europe“ hatten im Sommer 2017 den Wunsch, im Rahmen eines Walk-athon Aktionstages Spenden für das Ronald McDonald Haus Mainz und für ein Ronald McDonald Haus in Holland zu sammeln. Am Ende kamen über 1.000 €...

Für Christine und Jens Hoß war es auch in diesem Jahr ein Anliegen, das Mainzer Elternhaus mit ihrer Firma Barlen Praxisbedarf zu unterstützen. Bereits im letzten Jahr hatten sie auf Kundengeschenke zu Weihnachten verzichtet und stattdessen eine großzügige Spende von 1.000 € an das Ronald McDonald...

Regina Gollor unterstützt schon seit Jahren mit zwei Spendenhäusern, die sie in ihrem Sportclub Gina aufgestellt hat, das Mainzer Elternhaus. Dieses Mal kam die stolze Summe von 281 € zusammen, die sie persönlich vorbei brachte. Herzlichen Dank an Regina Gollor, ihr Team und vor allem ihre...

Weitere News

Unsere Schirmherren

Schirmherrin
Yvonne Ransbach
Schirmherr
Dr. Eckart von Hirschhausen

Ronald McDonald Haus
Mainz
Obere Zahlbacher Straße 6
55131 Mainz

Tel: 06131 / 25039-0
Fax: 06131 / 25039-39
E-Mail an das Haus

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren