MDK mdk-logo
Haus Köln
Unser
Ronald McDonald Haus und Oase
Köln

Glühwein-Abend in der Ronald McDonald Oase

In der Adventszeit gehört für viele Menschen ein gemütlicher Bummel über den Weihnachtsmarkt einfach dazu, um bei Glühwein oder Früchtepunsch so richtig in Weihnachtsstimmung zu kommen. Doch wenn das Kind im Krankenhaus liegt, möchten Mama und Papa immer in seiner Nähe bleiben. Beim Glühwein-Abend in der Ronald McDonald Oase konnten sie trotzdem ein wenig Hüttenzauber und eine vorweihnachtliche Atmosphäre genießen.

Die Eltern genossen die kleine Auszeit vom Klinikalltag.
Gerda Szewczyk und Christa Schindler zauberten eine weihnachtliche Atmosphäre.
Die ehrenamtliche Mitarbeiterin Gerda Szwsczyk sorgte für das leibliche Wohl der Eltern.

In diesem Jahr gab es eine weihnachtliche Premiere: Zum ersten Mal veranstaltete das Team der Ronald McDonald Oase gemeinsam mit der evangelischen Seelsorgerin der Klinik, Christa Schindler, einen Glühwein-Abend für die Eltern der kleinen Patienten. Viele Familien folgten der Einladung und genossen ein gemütliches Beisammensein bei Weihnachtsmusik und Kerzenschein, süßen und herzhaften Leckereien und einem warmen Becher Glühwein oder Kinderpunsch.

Auch der leuchtende Weihnachtsbaum, der mit seinen selbstgebackenen Lebkuchen-Anhängern einen himmlischen Duft verströmte, sorgte für Weihnachtsstimmung bei den Eltern. >Dieses Jahr können wir an Weihachten zum ersten Mal nicht zu Hause sein<, erzählt eine Mutter. >Wir werden in der Kinderklinik bleiben müssen, doch dank des Ronald McDonald Hauses und der Ronald McDonald Oase erleben wir trotz allem ein Gefühl der Geborgenheit und machen ganz einfach das Beste aus der Situation.<

Die gemeinsamen Gespräche, der Austausch und auch die kleine Ablenkung tat den Eltern sichtlich gut. Gerda Szewczyk, ehrenamtliche Mitarbeiterin und gute Seele der der Ronald McDonald Oase, begleitete den Abend und sorgte für das leibliche Wohl der Eltern. >Es ist schön, dass wir mit unserem Glühwein-Abend den Eltern eine Freude bereiten konnten.< Auch Christa Schindler, Pfarrerin und Seelsorgerin der Kinderklinik, freute sich sehr über den gelungenen Abend: >Nächstes Jahr wird es ganz sicher wieder dieses Angebot geben. Denn wenn die Eltern nicht auf den Weihnachtsmarkt gehen können, kommt der Weihnachtsmarkt einfach zu ihnen!<

Christa Schindler und das Oasen-Team wünschen allen Familien, die Weihnachten in der Kinderklinik verbringen müssen, trotz allem ein gesegnetes Weihnachtsfest und eine baldige Entlassung!

20.12.19