Haus Köln
Unser
Ronald McDonald Haus
Köln

Für Sie da

Ihre Aufgabe ist es, anderen zu helfen: Diese Menschen kümmern sich im Ronald McDonald Haus Köln um schwer kranke Kinder und ihre Familien.

Susanne Mühlenbein
Leitung
Susanne Mühlenbein ist seit Januar 2019 Leitung des Ronald McDonald Hauses Köln und begeistert, was Klinik, Paten, Spender, ehrenamtliche Mitarbeiter, Unterstützer gemeinsam leisten. Vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit sind ihr sehr wichtig, denn mithilfe Aller wird ein behagliches Zuhause auf Zeit für die Familien geschaffen.
Larissa Heppener, Assistentin
Larissa Heppener
Assistentin
Seit Dezember 2017 unterstützt Larissa Heppener das Team. Ihr ist es besonders wichtig, für die Familien zusammen mit den vielen ehrenamtlichen Helfern eine positive, familiäre Umgebung zu schaffen, in der die Familien Kraft tanken können. Sie findet es schön, dass die Familien durch das Haus besonders nah bei ihren schwer kranken Kindern sein können.
Martina Heider
hauswirtschaftliche Assistentin
Martina Heider ist für die hauswirtschaftlichen Aufgaben verantwortlich und möchte mit einem wohnlichen Rückzugsort Eltern in einer schwierigen Situation helfen. Zu erleben, wie wichtig die Nähe zum kranken Kind ist, motiviert sie. Die Zusammenarbeit mit dem ehrenamtlichem Team ist ihr eine große Hilfe.
Amelie Rieke, FSJ
Amelie Rieke
FSJ
Sozial bedeutet sich für einen anderen Menschen zu interessieren und sich einzufühlen. Es bedeutet auch anderen zu helfen und oft mit nur geringem Einsatz ein Lächeln bei seinem Gegenüber hervor zu zaubern. All das kann ich hier während meines FSJs verwirklichen. Ich freue mich darauf, den Familien etwas Gutes zu tun und ihnen Geborgenheit in einem Zuhause auf Zeit zu bieten. Außerdem bin ich überzeugt, dass die Zeit hier im Ronald McDonald Haus mich persönlich reifen lässt. Eine neue Sicht auf die Dinge und ihre Bedeutung wird ein Teil davon sein.

Die Leitung des Hauses sorgt dafür, dass Familien während ihres Aufenthaltes ein reibungslos funktionierendes Haus vorfinden. Neben der Koordination und Leitung des Teams aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern gehört zu ihren Hauptaufgaben das regionale Fundraising, Spenderbetreuung und die Bereiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Die Assistentin kümmert sich in erster Linie um die Familien im Ronald McDonald Haus. Sie ist stets für sie zur Stelle und die wichtigste Ansprechpartnerin. Daneben übernimmt sie administrative Aufgaben und die Koordination der Ehrenamtlichen.

Sie vertritt die Leiterin, bzw. die hauswirtschaftliche Assistentin. Darüber hinaus unterstützt sie die Hausleitung bei allen Fundraising- und PR-Maßnahmen und pflegt die Klinikkontakte des Hauses.

 

Im Team mit den ehrenamtlichen Mitarbeitern kümmert sich die hauswirtschaftliche Assistentin um alle Bereiche der Hauswirtschaft und sorgt dafür, dass sich die Familien schwer kranker Kinder in einem sauberen und gemütlichen Ronald McDonald Haus wohlfühlen können. Einfühlsam steht sie dabei den Eltern in der schweren Zeit zur Seite.

Unsere Mitarbeiter im Freiwilligen Sozialen Jahr unterstützen das Team bei der Betreuung der Familien und sorgen dafür, dass sich auch die Geschwisterkinder wohlfühlen, wenn diese mit ihrer Familie im Haus wohnen. Auch beim Gästeservice, in der Hauswirtschaft und bei allen anderen organisatorischen Aufgaben tragen sie dazu bei, dass alles rund läuft.

Ronald McDonald Haus
Köln
Amsterdamer Straße 59
50735 Köln

Tel.: 0221 / 888277-0
Fax: 0221 / 888277-14
E-Mail an das Haus

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren