MDK mdk-logo
Haus Köln
Unser
Ronald McDonald Haus und Oase
Köln

Wir im Ronald McDonald Haus und Oase Köln

Das neue Ronald McDonald Haus und Oase Köln bietet Familien seit 2009 ein Zuhause auf Zeit, während ihre schwer kranken Kinder im Kinderkankenhaus Amsterdamer Straße in Behandlung sind. Die Oase steht ambulanten Patienten zur Verfügung und bietet ihnen einen Rückzugsraum und Gelegenheit zur Entspannung.

Das Ronald McDonald Haus und Oase in Köln ist etwas ganz Besonderes: Mit starken Mauern und hohen Zinnen hat es nicht zufällig das Aussehen einer großen Burg, in der sich die schwer kranken Kinder des Kinderkrankenhauses Amsterdamer Straße sicher und geborgen fühlen können. In 14 Apartments können Familien in der Nähe ihrer Kinder sein - mit der integrierten Ronald McDonald Oase Köln auch bei ambulanter Behandlung.

Möglich gemacht haben diese „Schutzburg der Liebe“ die Bürger Kölns, die innerhalb von zwei Jahren über eine Million Euro für den Bau des Hauses sammelten. Nach dem Matching-Fund Prinzip steuerte die McDonald's Kinderhilfe Stiftung eine weitere Million Euro hinzu. Endlich konnte das Haus gebaut werden!

Ihre Ansprechpartner

Diese Menschen sorgen dafür, dass im Ronald McDonald Haus und Oase Köln die Betreuung von Familien mit schwer kranken Kindern reibungslos funktioniert.

Erfahren Sie mehr über unser Team.

Susanne Mühlenbein
Leitung
Monika Gansel
Assistentin
Anika Furtkamp, Assistentin
Anika Furtkamp
Oasen-Assistentin
Martina Heider
Hauswirtschaftliche Assistentin
Lisa Schönwald
FSJ
Luisa Küstermann
FSJ

Unser Zuhause auf Zeit - ganz aktuell

Hier erfahren Sie, was die Familien und Mitarbeiter im Ronald McDonald Haus und Oase aktuell bewegt, wie unser Zuhause auf Zeit unterstützt wird und vieles mehr.

Das Kölner Elternhaus ist im letzten Jahr 11 Jahre alt geworden. Ein einmaliger Geburtstag im Rheinland, der im Lichte der Ereignisse hintenangestellt werden musste. Jetzt besteht die Möglichkeit, die Schutzburg für Familien mit zu unterstützen: 11 Euro, 111 Euro, 1.111 Euro – frei nach dem Motto:...

Das >Kreativ-Team Alissa< setzt sich seit Jahren für Familien schwer kranker Kinder ein. Ihre gebastelten Kunstwerke, wie die berühmten >Engel to go<, verkaufen die kreativen Bastelfreunde auf dem Weihnachtsmarkt und spenden den Erlös an gemeinnützige Organisationen. In diesem Jahr durfte sich das...

Es ist schon acht Jahre her, dass Mathias Lambert und seine Frau Regina bei uns im Kölner Elternhaus ein Zuhause auf Zeit gefunden haben, während ihre Tochter im Kinderkrankenhaus behandelt wurde. Noch immer ist uns die Familie sehr verbunden und zählt zu unseren engen Freunden und Unterstützern.

Auch in diesem Jahr hat sich die niederländische Firma Doesburg Components b.v. für die Familien aus dem Kölner Ronald McDonald Haus und Oase engagiert. Zu Weihnachten brachte Commercial Director Martin Hüpsel einen großen Sack voller Geschenke vorbei und hat damit den kleinen Patienten und deren...

Huch! Da war es aber ganz schön dunkel bei der Spendenübergabe der Bayer AG! Doch das Leuchten in den Augen von Hausleitung Susanne Mühlenbein hat alles zum Strahlen gebracht, als die beiden Bayer Mitarbeiterinnen Erica Murphy und Carina Franzke ihr einen Scheck über 2.100 Euro überreichten!

Was für eine tolle Aktion: Im September rief das Personaldienstleistungsunternehmen Robert Half seine MitarbeiterInnen aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz zu einem Spendenlauf auf. Der Erlös kam u.a. den Ronald McDonald Häusern in Deutschland zugute und auch das Kölner Elternhaus durfte...

Neben dem hauptamtlichen Team setzen sich deutschlandweit mehr als 870 ehrenamtliche Mitarbeiter für die McDonald’s Kinderhilfe ein. Ohne das Ehrenamt könnten die Ronald McDonald Häuser und Oasen nicht in der Form betrieben werden. Die Town & Country Stiftung vergoldet in ausgewählten Ronald...

Das Kölner Ronald McDonald Haus mit Oase wurde 2009 eröffnet und bereits 1 Jahr später nahm Nazan Eckes ihr Engagement als Schirmherrin an. Rund 3.850 Familien haben seither ein Zuhause auf Zeit gefunden, während die kranken Kinder im Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße behandelt werden mussten.

Ein Ausflug mit dem gesamten Ehrenamtsteam voller Spaß, Austausch und Zusammengehörigkeitsgefühl – und das natürlich unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln. Geht nicht? Geht doch! Dank kreativer Ideen und eines tollen Teams, das sich mal auf etwas Neues eingelassen hat, war unser...

Weitere News

Unsere Schirmherren

Schirmherr
Dr. h.c. Fritz Schramma
Schirmherrin
Nazan Eckes

Ronald McDonald Haus
und Oase Köln
Amsterdamer Straße 59
50735 Köln

Tel.: 0221 / 888277-0
Fax: 0221 / 888277-14
E-Mail an das Haus

Unser Spendenkonto:
Sparkasse KölnBonn
IBAN: DE57 3705 0198
1900 6685 08
BIC: COLSDE33