MDK mdk-logo
Haus Köln
Unser
Ronald McDonald Haus und Oase
Köln

PROSI – Soziales Engagement der Bayer AG für Familien im Ronald McDonald Haus

Der Name PROSI steht für >PROcurement SOcial Initiatives< und ist der Names des Ehrenamtsprogramms der Bayer AG. Dank dieser Plattform können sich Mitarbeiter für soziale Projekte ihrer Wahl engagieren. Das Ronald McDonald Haus Köln profitierte bereits viermal von dieser tollen Initiative und freute sich über die fröhlichen Einsätze fleißiger Bayer Mitarbeiter – sogar an Weihnachten und zum Jahreswechsel.

Ob bei einem Verwöhn-Abendessen oder dem Verwöhn-Frühstück für die Eltern: Die PROSI Mitarbeiter kochen mit ganz viel Liebe und bringen Freude und Leben ins Ronald McDonald Haus!
Ob bei einem Verwöhn-Abendessen oder dem Verwöhn-Frühstück für die Eltern: Die PROSI Mitarbeiter kochen mit ganz viel Liebe und bringen Freude und Leben ins Ronald McDonald Haus!
Ob bei einem Verwöhn-Abendessen oder dem Verwöhn-Frühstück für die Eltern: Die PROSI Mitarbeiter kochen mit ganz viel Liebe und bringen Freude und Leben ins Ronald McDonald Haus!

In der großen Gemeinschaftsküche des Ronald McDonald Hauses geht es heiß her. In den Kochtöpfen sprudelt das Nudelwasser, Zwiebeln werden gehackt, Kräuter gewaschen, Tomaten geschält, Käse geraspelt und der Handmixer läuft auf Hochtouren. 

Sechs fleißige Mitarbeiter der Bayer AG bereiten ein köstliches Drei-Gänge-Menü für die Familien aus dem Ronald McDonald Haus zu, darunter Carina Franzke und Alexandra Murphy.

Sie alle nehmen an PROSI teil (>PROcurement Social Initiatives<), einem Ehrenamtsprogramm der Bayer AG, das sich an Mitarbeiter richtet, die sich in ihrer Freizeit gerne ehrenamtlich engagieren möchten.

Die Familien aus dem Ronald McDonald Haus freuen sich riesig über den Einsatz des PROSI-Teams. Heute steht Lasagne auf dem Speiseplan. Besonders die Geschwisterkinder der kleinen Patienten können es kaum erwarten, bis es losgeht. Fröhlich springen sie durch den großen Gemeinschaftsraum und helfen dem PROSI-Team beim Tischdecken.

Dies ist jedoch nicht der erste Einsatz der Bayer Mitarbeiter im Ronald McDonald Haus. Bereits an Weihnachten und an Silvester haben engagierte Teams ein Verwöhn-Frühstück für die Familien schwer kranker Kinder zubereitet und im Januar ein Verwöhn-Abendessen gezaubert.

Und auch für das kommende Jahr sind weitere Projekte geplant, um das Kölner Elternhaus und die Familien schwer kranker Kinder zu  unterstützen. 

Das Team des Ronald McDonald Hauses bedankt sich – auch im Namen der Familien – ganz herzlich für die fröhlichen Einsätze und die tolle Unterstützung!

28.02.20

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren