MDK mdk-logo
Haus Köln
Unser
Ronald McDonald Haus und Oase
Köln

Schrubb, Schleif, Schliff: Neuer Glanz für die Apartment-Böden

Im Jahr 2009 wurde das Kölner Ronald McDonald Haus feierlich eröffnet. Neun Jahre und rund 3000 Familien später ist es Zeit für die ersten Renovierungsarbeiten. Nachdem letztes Jahr bereits alle Apartmentwände gestrichen wurden, ist es nun Zeit für frisch abgeschliffene Parkettböden.

Frischer Lack für den frisch abgeschliffenen Parkettboden
Frischer Lack für den frisch abgeschliffenen Parkettboden

Den sehr arbeitsintensiven Job übernimmt natürlich unsere Fachfirma des Vertrauens: die Firma Habets – Experten für Individuelles Möbel- und Raumdesign. Mit guter Laune macht sich der Familienbetrieb an die Arbeit und ruck zuck sind die ersten Parkettböden abgeschliffen, neu lackiert und versiegelt. Schon nach einem Tag Trockenzeit darf die nächste Familie in das frisch renovierte Apartment einziehen und sich über einen tollen glänzenden Holzboden freuen. Damit die Böden möglichst lange so hübsch aussehen, benötigen sie eine spezielle Pflege. Und so freut sich das Team des Ronald McDonald Hauses sehr, dass die Bona GmbH für den Start alle Hauswirtschaftsräume kostenlos mit Sprühflaschen des Bona Holzbodenreinigers ausstattet, vielen lieben Dank!

Durch die Übernahme einer Förderung in Höhe von 5.000 Euro und die daraus entstandende Unterstützung der Postcode Lotterie DT gemeinnützige GmbH konnte jetzt die Finanzierung der Instandhaltungsmaßnahme gesichert werden. Wir danken der Postcode Lotterie im Namen aller Familien für diesen tollen Beitrag und freuen uns, die ersten Familien in die frisch renovierten Apartments einziehen zu lassen!

24.07.18