MDK mdk-logo
Haus Köln
Unser
Ronald McDonald Haus und Oase
Köln

Viele helfende Hände sammeln für den guten Zweck

Das Unterstützungsteam der Hundeschule Heike Wirtz & Margot Schauf hat fleißig für das Ronald McDonald Haus und Oase Köln gesammelt. Was für eine tolle Überraschung!

Margot Schauf und Baby übergeben die Spende über EUR 680.
Tolle Aktion!

Margot Schauf hat als Großmutter aus nächster Nähe erfahren, wie es ist, wenn das Enkelkind gleich mehrfach im Kinderkrankenhaus behandelt werden muss. Im August 2021 ist sie Großmutter eines kleinen Mädchens geworden.

Nach der Geburt war schnell klar, dass dem kleinen Mädchen einige Operationen bevorstehen würden. Ein Lichtblick für die Eltern war, dass Mutter und Vater gemeinsam im Ronald McDonald Haus und Oase Köln einziehen konnten. Das hat vieles erleichtert, Wege verkürzt und die direkte Nähe zum Kind ermöglicht. Die Eltern waren geeint, konnten gemeinsam in der Nähe ihres kranken Kindes sein, während die kleine kranke Tochter im Kinderkrankenhaus in besten Händen war. Es gibt für die Familien in solchen Momenten ohnehin bereits ausreichend Höhen und Tiefen. Da erscheint ein gemeinsamer Rückzugsort, beispielsweise ein eigenes Bad nach einer Geburt, fast wie eine kleine Oase.

Das kleine Baby hat heute schon einiges geschafft und überstanden. Quietschfidel strahlte sie bei der Spendenübergabe wie ein kleiner Sonnenschein mit dem wunderbaren Wetter um die Wette. Sie war selbstverständlich bei der Spendenübergabe mit Mutter und Großmutter mit dabei. Ihre Großmutter hat mit der Hundeschule Heike Wirtz & Margot Schauf eine Spendenaktion für das Elternhaus ins Leben gerufen. Das Team des Ronald McDonald Hauses und Oase Köln nahm dankbar den Scheck über EUR 680 in Empfang. >Diese Unterstützung ist für uns unbezahlbar<, bedankte sich Susanne Mühlenbein, die sehr gerührt war.

Für die wunderbare Aktion der Freundinnen und Freunde der Hundeschule Heike Wirtz und Margot Schauf bedankt sich das gesamte Team des Ronald McDonald Hauses und Oase Köln.

Herzlichen Dank an das gesamte Unterstützungsteam für Ihr Engagement!

22.03.2022