MDK mdk-logo
Haus Köln
Unser
Ronald McDonald Haus und Oase
Köln

Vierfach köstliches Verwöhnabendessen

Jeden Donnerstag werden unsere Eltern mit einem kulinarischen Abendessen verwöhnt. In dieser Woche schenkten uns Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gothaer Versicherung ihre Zeit, ihre Zutaten und den Eltern ein zauberhaftes Menü. 

Das Kochteam (Birgit Backhaus, Julia Görlich, Britta Maria Schell, Frank Hasky, Harald Neugebauer, Klaus Schöneberger)

Dank der Unterstützung lieber ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bieten wir im Ronald McDonald Haus Köln den Eltern schwer kranker Kinder zweimal in der Woche ein Verwöhnangebot. Jeden Dienstagmorgen gibt es ein Frühstück und jeden Donnerstagabend ein Abendessen.

Am 11. Juli sollte es ein kulinarisches Angebot der ganz besonderen Art geben. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gothaer Versicherung besuchten das Ronald McDonald Haus. Bepackt mit exquisiten Zutaten machten sie sich an die Arbeit den Müttern und Vätern ein köstliches Menü zu zaubern. So gab es als Starter frisches Foccacia mit einer Auswahl an Dips sowie einen Gurken-Tomaten-Avocado-Salat. Es folgte als Vorspeise eine erfrischende Tomatensuppe. Die Hauptspeise hatte ebenfalls für alle Gaumen etwas zu bieten. Guacamole Hähnchen mit mediterranem Pürre oder wahlweise Gewürzlachs auf Wurzelgemüse mit frischem Rahmspinat erlaubten Auswahl als auch gleichzeitig vegetarische Kombinationen ganz nach Gusto. Zum Abrunden dieses Menüs gab es als Nachspeise White Chocolate Cookie Dough mit Waldbeereneis, Krokant und „hippe“ Spaghetti Eiscreme.

 

Wir sagen ein großes (und wohlig gesättigtes) Dankschön.

Liebevoll angerichtet, mit herzlichen Händen zubereitet – DAS schmeckte und begeisterte die Eltern. Auch im Namen der Eltern bedanken wir uns für die wunderbare Unterstützung und Abendgestaltung.

17.07.19