Unsere
Ronald McDonald Oase
Erlangen

Wie aus buntem Herbstlaub Igel und Füchse entstehen und Kastanien zum Leben erweckt werden

Der Herbst ist da! Gefühlt wurde es von heute auf morgen bunt an den Bäumen und die Kastanien wurden abgeschüttelt. Das war für uns der Impuls, die braunen Früchte einzusammeln und die bunten Blätter zu pressen, damit wir dann diese Woche für die kranken Kinder, die die Klinik nicht verlassen können, den Herbst einfach nach drinnen holen konnten!

Annika freut sich über ihre selbst gemachten Blätter-Igel!
Auch Kastanien durften natürlich nicht fehlen und wurden mit Augen zum Leben erweckt!
Wo Füchse und Igel zusammentreffen...
Kunterbunter Basteltisch mit vielen Herbst-Materialien
Laura und Ines basteln zusammen aus buntem Herbstlaub eine ganze Igel-Familie

Hierfür hatten wir wieder tatkräftige Unterstützung durch unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter und Künstlerin Elke Rogler-Klukas. Einem bunten Vormittag stand nichts mehr im Wege, nachdem ein ganzer Korb frischer Kastanien, eine Kiste voll bunter Herbstblätter, Papier, Karten, Wackelaugen, Pinsel und Farbe erst einmal bereitgestellt waren. Der Phantasie waren wieder einmal keine Grenzen gesetzt: Neben ganzen Igelfamilien aus buntem Herbstlaub, lustigen Blätterfüchsen und Kastanien - Igeln entstanden auch stachelige Gefährten aus Styroporkugeln, ebensolche Pilze, sowie kunterbunte Herbstbilder oder Karten. Und sogar Feuerdrachen waren zum Fertigbasteln vorbereitet worden! Zum Trocknen der Kunstwerke war am Balkon die Wäscheleine gespannt und zur Stärkung gab es neben frischen Trauben und Gemüse auch selbst gebackenen Kuchen.

So standen an diesem Tag Kreativität, aber vor allem auch Ablenkung und Freude am Gestalten im Vordergrund und die Zeit verging für alle wie im Fluge – danke an unsere Besucher und Helfer für diesen bunten und schönen Vormittag!

22.10.2019

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren