MDK mdk-logo
Unsere
Ronald McDonald Oase
Erlangen

Für Sie da

Ihre Aufgabe ist Helfen: Die Mitarbeiter der Ronald McDonald Oase Erlangen kümmern sich um kleine wie große Gäste und stehen Ihnen bei Fragen und Problemen gerne zur Verfügung.

Christoffer Hebisch
Leitung
Im Januar 2021 durfte ich die Leitung der Oase in Erlangen übernehmen. Kindern eine Möglichkeit des Rückzuges und des Spielens in Mitten des stressigen Klinikalltages zu schaffen, empfinde ich als ein besonderes Privileg. Gemeinsam mit meinem Team aus Haupt- und Ehrenamtlichen freue ich mich, wenn wir Kindern und Familien einen Ort des Rückzuges schaffen können.
Anna Steinlein
Teamassistentin
Als Teamassistentin unterstützt Anna Steinlein die Hausleitung der Ronald McDonald Oase in Erlangen mit viel Herzblut darin, für die Patienten und deren Familien einen entspannten Rückzugsort vom Klinikalltag zu schaffen. Es ist ihr wichtig, dass sich die Besucher in der Oase wohlfühlen und Momente zum Durchatmen finden.
Alessa Koch
FSJ
Ich freue mich sehr auf das FSJ im Ronald McDonald Haus und der Oase in Erlangen. Ich bin gespannt, was das Jahr so bringen wird und freue mich, tatkräftig dabei helfen zu können, den Familien schwer kranker Kinder einen Rückzugsort zu schaffen und sie in ihrer wohl schwersten Zeit zu unterstützen.
Vivienne Dusemond
FSJ
Ich bin überglücklich, mein FSJ bei der Kinderhilfe absolvieren zu dürfen, weil ich Familien in schwierigen Situationen helfen möchte und somit einen Einblick in die Welt der sozialen Arbeit erlangen darf.

Die Hauptaufgabe der Oasenleitung ist die Betreuung der Familien in der Oase. Daneben kümmert sich auch die Oasenleiterin um den Aufbau und die Organisation eines Teams aus ehrenamtlichen Mitarbeitern, und um die Administration der Oase.

Ein Teil der Aufgabe besteht für die Leiterin auch darin, die Funktion der Oasen zu evaluieren. Ausschlaggebend hierfür ist natürlich unter anderem die Nutzung der Ronald McDonald Oasen.

Nicht zuletzt obliegt der Oasenleitung auch die Repräsentanz der Ronald McDonald Oase vor Ort – für Familien, Klinik, Verbände und viele weitere.

Die Oasen-Assistentin sorgt für einen angenehmen, erholsamen Oasenaufenthalt und kümmert sich darum, dass die Oase eine Wohlfühloase bleibt. Dazu ist sie für den Oasenalltag verantwortlich, kümmert sich um die Instandhaltung und steht in engem Kontakt zur Klinik. Mit großer Unterstützung der vielen engagierten Ehrenamtlichen gelingt es die Oase zu dem Rückzugsort zu machen, den Familien in dieser Zeit brauchen. Dazu koordiniert sie die Ehrenamtsarbeit in der Oase. Als Assistentin der Hausleitung unterstützt sie diese zudem bei allen Fundraising- und PR-Maßnahmen im Rahmen der Oase.

 Unsere Mitarbeiter im Freiwilligen Sozialen Jahr unterstützen das Team bei der Betreuung der Oasenbesucher und kümmern sich ganz besonders darum, dass sich die Kinder wohlfühlen. Außerdem unterstützen sie das Team bei allen organisatorischen und administrativen Aufgaben und tragen dazu bei, dass alles rund läuft.

Ronald McDonald Oase
Erlangen
Loschgestraße 15
91054 Erlangen

Tel.: 09131 / 530 19 20
Fax: 09131 / 530 19 21
E-Mail an die Oase