Unser
Ronald McDonald Haus
Erlangen

Wir im Ronald McDonald Haus Erlangen

Wird im Universitätsklinikum Erlangen ein schwer krankes Kinder weit weg von Zuhause behandelt, steht das Ronald McDonald Haus Erlangen bereit. Seit 1995 finden hier in 17 Apartments Familien der kleinen Patienten in wohnlicher Atmosphäre ein Zuhause auf Zeit.

Eigentlich stehen zwei Ronald McDonald Häuser in Erlangen. Denn um wirklich allen Familien schwer kranker Kinder ein Zuhause auf Zeit bieten zu können, war ein Haus zu klein. In einem wunderschönen Stadthaus aus dem 18. Jahrhundert wurde deshalb 2003 das „kleine“ Ronald McDonald Haus Erlangen eingerichtet. Es liegt nur wenige Gehminuten vom Haupthaus entfernt.

Beide Häuser liegen direkt an der Uniklinik und in unmittelbarer Nähe zum Botanischen Garten Erlangens. Bei schönem Wetter haben Familien so die Möglichkeit, mit ihren Kindern ausgedehnte Spaziergänge in grüner Natur zu unternehmen. Anschließend wird gerne in der voll ausgestatteten Gemeinschaftsküche gemeinsam mit anderen Eltern gekocht. Der Austausch mit den weiteren Bewohnern des Hauses, die häufig ein ähnliches Schicksal teilen, ist für die Familien ebenso wichtig wie die Möglichkeit zum Rückzug vom Stress in der Klinik.

Ihre Ansprechpartner

Diese Menschen sorgen dafür, dass im Ronald McDonald Haus Erlangen die Betreuung von Familien mit schwer kranken Kindern reibungslos funktioniert.

Erfahren Sie mehr über unser Team.

Heike Weber
Leitung
Hanna Götz
Assistentin
Anna Sommerfeld
hauswirtschaftliche Assistentin
Liliana Troina
FSJ

Unser Zuhause auf Zeit – ganz aktuell

Hier erfahren Sie, was die Familien und Mitarbeiter im Ronald McDonald Haus aktuell bewegt, wie unser Zuhause auf Zeit unterstützt wird und vieles mehr.

Verwöhn-Abendessen mit Suzie Streckel

Ein Verwöhn-Abendessen der ganz besonderen Art durften unsere Eltern genießen. Franchise-Nehmerin Suzie Streckel zauberte ein orientalisches Buffet mit 1001 Köstlichkeiten und sorgte für Begeisterung.

Jedes Jahr veranstaltet die Kindertagesstätte „Greuther Wichtel“ einen Laternenumzug in Vestenbergsgreuth. Der Erlös des letzten Umzugs wurde dieses Mal an unser Haus gespendet.

Seit 30 Jahren ist JOF Hair eine der führenden Adressen in Sachen Haare in Erlangen. Das Firmenjubiläum feierte Inhaber Joachim Fuchs mit einer tollen Spendenaktion.

Hat man das Glück, einen verlässlichen Partner an seiner Seite zu wissen, der einem kleine und große Wünsche erfüllt, ist das schon etwas ganz Besonderes. Als Einrichtung, die wie wir auf Spenden angewiesen ist, kann man einem solchen Partner nicht oft genug Danke sagen!

Ohne unsere ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wäre unsere Arbeit nicht möglich. Sie helfen unermüdlich und dieser Einsatz wurde von der Town & Country Stiftung vergoldet.

Es gibt Familien bei uns im Haus, die trotz ihrer eigenen Sorgen Anderen ganz viel Mut machen. Diese Familie hier hat eine ganz besondere Geschichte zu erzählen. Papa Daniel erinnert sich:

“Was braucht ihr denn im Moment so?“, fragte die 1. Vorsitzende der Selbsthilfegruppe krebskranker Kinder Amberg-Sulzbach e.V., Petra Waldhauser, bei einem Telefonat. Da in einem Haus wie unserem immer viel benötigt wird, schickten wir ihr kurzerhand unsere Wunschliste.

“Wir möchten eine kleine Spende machen“, sagte Frau Reif am Telefon bei unserem ersten Kontakt und wollte unsere Bankverbindung wissen. Einen Tag später waren 5.000 EUR auf unserem Konto und wir sind fast vom Stuhl gefallen, als wir die „kleine“ Spende gesehen hatten.

Eine Spende an das Ronald McDonald Haus Erlangen anstatt von Weihnachtsgeschenken für die Kunden hieß es beim Ansbacher Personaldienstleister time company.

Weitere News

Unsere Schirmherrin

Schirmherrin
Barbara Hahlweg

Ronald McDonald Haus
Erlangen
Turnstraße 9
91054 Erlangen

Tel.: 09131 / 80 93-0
Fax: 09131 / 80 93-25
E-Mail an das Haus

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren