MDK mdk-logo
Haus Hamburg-Eppendorf
Unser
Ronald McDonald Haus
Hamburg-Eppendorf

Wie Sie uns helfen können

Damit das Ronald McDonald Haus zu einem Zuhause auf Zeit werden kann, sind wir auf Spenden angewiesen. Viele Unternehmen und Privatpersonen machen sich für die Familien schwer kranker Kinder stark. Auch Sie können helfen!

Unser Spendenkonto

Deutsche Bank AG
IBAN: DE71 7007 0010 0733 1515 00
BIC: DEUTDEMMXXX

Jetzt spenden

Sie möchten schnell und einfach an das Ronald McDonald Haus Hamburg-Eppendorf spenden? Hier finden Sie alle nötigen Bankdaten. Sie können Ihre Spende auch direkt online über unser Spendenformular abwickeln.

+ Mehr erfahren

Dauerhaft spenden

Eine langfristige Spende hilft doppelt: sie stützt unsere Arbeit finanziell und macht sie planbarer. Ihre verlässliche Unterstützung hilft außerdem, den Verwaltungsaufwand zu reduzieren. Ihre Spende kann so effizienter eingesetzt werden.

+ Mehr erfahren

Ehrenamtlich helfen

Der tagtägliche Beitrag unserer ehrenamtlichen Mitarbeiter für schwer kranke Kinder und deren Familien ist unverzichtbar. Informieren Sie sich wie auch Sie in unseren Ronald McDonald Häusern und Oasen wertvolle Zeit schenken können. .

+ Mehr erfahren

Online-Spendenaktion starten

Sie laufen einen Marathon, feiern ein Firmenjubiläum oder wissen aus eigener Erfahrung, wie wertvoll Unterstützung in einer schweren Zeit sein kann? Nutzen Sie Ihren persönlichen Grund und laden Sie Freunde und Kollegen zu Ihrer Online-Spendenaktion ein.

+ Mehr erfahren

Feiern und Gutes tun

Sie feiern Ihren Geburtstag oder haben einen anderen Anlass zu feiern und möchten gleichzeitig Gutes tun? Bestellen Sie ein Spendenhäuschen und Info-Material, stellen Sie es bei Ihrer Feier auf und schenken Sie kleinen Patienten die Nähe ihrer Familie.

+ Mehr erfahren

Patenschaft übernehmen

Mit einer Patenschaft engagieren Sie sich langfristig und zielgerichtet für das Ronald McDonald Haus Hamburg-Eppendorf. Gesucht werden Paten für die Apartments, die Küche, die Spielzimmer oder andere Bereiche im Elternhaus.

+ Mehr erfahren

Als Unternehmen spenden

Von Corporate Volunteering über Sach- oder Geldspenden bis hin zum Engagement bei Events – es bieten sich zahlreiche nationale und regionale Möglichkeiten für Unternehmen mit der McDonald’s Kinderhilfe Stiftung zu kooperieren.

+ Mehr erfahren

Als Schulen spenden

Möchten Sie mit Ihren Schülern einen Spendenlauf, einen Basar oder eine andere Aktion für das Ronald McDonald Haus Hamburg-Eppendorf organisieren? Wir unterstützen Ihr Engagement von der Vorbereitung bis zum Veranstaltungstag.

+ Mehr erfahren

Mit Ihrem Erbe Nähe schenken

Wenn Sie mit Ihrem Erbe einen guten Zweck unterstützen, können Sie das, was Ihnen im Leben wichtig ist, an die nachfolgende Generation weitergeben. Wir informieren Sie gern persönlich über die vielfältigen Möglichkeiten.

+ Mehr erfahren

Wir danken allen Spendern von Herzen.

1.500 RadfahrerInnen bundesweit, 133 davon am Start für das Ronald McDonald Haus Hamburg-Eppendorf, ein quietschegrüner Frosch als Glücksbringer, mehrere >mitradelnde< Hunde im Schlepptau, die jüngste Teilnehmerin mit stolzen 35 Monaten dabei und insgesamt mehr als 210.000 Euro an Spenden: Kann die...

In gut drei Wochen ist es endlich soweit: Am Sonntag, 20. Juni 2021 werden bundesweit mehr als 1.000 Fahradfahrer für den SoloCharity Ride 2021 der McDonald’s Kinderhilfe Stiftung radeln. Jeder der Fahrer fährt für sich, aber alle treten gemeinsam an für den guten Zweck: um Famlien schwer kranker...

Wir sind überwältigt von der großartigen Unterstützung für unsere neue Fahrstuhlanlage. Nur drei Wochen nach Start der Kampagne sind 4.975 Euro an Spenden zusammengekommen. Jüngste MöglichmacherIn: Mathilda, 7 Jahre.

Es wird Zeit: Wir möchten unseren 24 Jahre alten Fahrstuhl gegen eine neue moderne und energieeffiziente Anlage austauschen. Das kostet eine Menge Geld und hierbei brauchen wir Hilfe. Das Tolle: Jeder, der 30, 50, 100 Euro oder mehr spendet, erhält eine kleine Möglichmacher-Figur, die seine...

Für Familie Schmidt aus Wilster ist eine gute Tat die, die auf dem Antlitz des anderen ein Lächeln erscheinen lässt. Und das tut es: Das Team des Ronald McDonald Hauses freute sich riesig über eine großzügige Spende.

Der Frühling steht vor der Tür, somit ist unsere Weihnachtsspendenaktion fast schon verjährt - dennoch trudelten immer noch Spenden dafür ein. Aber nun ist geschafft: Unser Gemeinschaftsraum ist >verpatet<!