MDK mdk-logo
Familien können zusammenbleiben
Die Nähe der Familie hilft

Corporate Volunteering hoch im Kurs: 10.000 Stunden für Familien schwer kranker Kinder

Fast 2.000 Mitarbeiter von Unternehmen haben sich 2018 in großartiger Weise für die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung engagiert. Die Bilanz: über 10.000 Stunden kreative und vielfältige Unterstützung in den Ronald McDonald Häusern und Oasen. Dabei zeigte sich erneut: Helfen macht glücklich und fördert das Gemeinschaftsgefühl.

Corporate Volunteering 2018
Über 10.000 Stunden leisteten Mitarbeiter von Unternehmen 2018 im Rahmen von Corporate-Volunteering-Aktionen.

Als gemeinnützige Organisation ist die McDonald‘s Kinderhilfe auf Spenden angewiesen. Neben finanzieller Unterstützung sind vor allem auch Zeitspenden nötig. Denn helfende Hände werden immer benötigt: sei es beim Frühjahrsputz oder bei Renovierungsarbeiten, im Rahmen von Kochabenden oder Events … der Kreativität sind nur wenige Grenzen gesetzt.

Fast 2.000 Mitarbeiter von Unternehmen haben der McDonald’s Kinderhilfe 2018 auf diese Weise ihre Zeit geschenkt – und das ohne Berücksichtigung der Vielzahl von Aktionen, die das Unternehmen McDonald’s traditionell mit seinen Franchise-Nehmern auf die Beine stellt. Die fleißigen Helfer haben

  • für die Familien der Kochlöffel geschwungen und an Donnerstagen ein Verwöhn-Abendessen gezaubert
  • gemalert, gestrichen, geputzt und gegärtnert
  • Fahrräder repariert und wieder flottgemacht
  • Kürbisse geschnitzt und für Weihnachten dekoriert
  • bei vielen Events wie dem Sommerfest unterstützt
  • und noch vieles mehr mit Herz und Tatkraft umgesetzt!

 

Der Gesellschaft etwas zurückgeben - und gleichzeitig die Gemeinschaft im Team fördern

Unter dem Begriff „Corporate Volunteering“ bieten viele Unternehmen ihren Mitarbeitern die Möglichkeit, sich sozial zu engagieren. Diese haben dabei nicht nur die Möglichkeit, sich für eine gute Sache einzusetzen; das gemeinsame Projekt außerhalb des gewohnten Arbeitsumfelds ist auch eine gute Gelegenheit, die eigenen Kollegen von einer neuen Seite kennenzulernen und so den Teamgeist zu stärken. 

Sie möchten mit Ihren Mitarbeitern und Kollegen auch aktiv werden und so Familien schwer kranker Kinder ein Zuhause auf Zeit ermöglichen? Dann sprechen Sie gern uns an!

04.04.2019