MDK mdk-logo
Familien können zusammenbleiben
Die Nähe der Familie hilft

Der nächste Meilenstein: Richtfest Ronald McDonald Haus Vogtareuth

>Gerichtet ist das Haus<: Am Mittwoch feierte die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung mit dem Richtfest die Fertigstellung des Dachstuhls des neuen Ronald McDonald Hauses auf dem Gelände der Schön Klinik Vogtareuth.

Richtfest Ronald McDonald Haus Vogtareuth (v.l.nr.): Adrian Köstler (Vorstand McDonald’s Kinderhilfe), Franz Brummer (Geschäftsführer Appia Contract), Tanja Forderer-Barlag (Hausleitung Ronald McDonald Haus Vogtareuth), Tobias Hefter (Zimmerer, Frommwieser GmbH), Sven Schönfeld (Klinikgeschäftsführer Schön Klinik Vogtareuth), Rudolf Leitmannstetter (Bürgermeister Vogtareuth)
Bildnachweis: ©McDonald’s Kinderhilfe Stiftung; Fotografin: Elke Plankl-Roos
Der Zimmerer spricht den Richtspruch
Die Musikkapelle Vogtareuth sorgt für die musikalische Begleitung des Richtfests
Zu jedem Richtfest gehören Speis und Trank als Dank an alle Baubeteiligten
Für das Wohl der Handwerker und Helfer ist gesorgt
Das Dach ist gesetzt! Hier entsteht das 23. Ronald McDonald Haus der McDonald's Kinderhilfe Stiftung.

Mit dem Bau des Ronald McDonald Hauses Vogtareuth, das im Frühsommer 2023 eröffnet werden soll, können jährlich rund 450 Familien nah bei ihren schwer kranken Kindern sein, die in der unmittelbar benachbarten Schön Klinik behandelt werden. Auf der Baustelle >Propststraße 10< hat sich der Bauherr, die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung, nun bei Bauarbeitern und Baufirma bedankt.

>Wie es der Tradition eines Richtfestes gebührt, möchten wir uns an dieser Stelle nun ausdrücklich bei allen Baubeteiligten bedanken. Vielen Dank allen Handwerkern und Helfern, die diesen Bau in die Tat umsetzen. Ich wünsche Ihnen weiterhin gutes Gelingen und dass der Bau unfallfrei verläuft<, sagt Adrian Köstler, Vorstand der McDonald’s Kinderhilfe. >Unserem zukünftigen Haus wünsche ich, dass es viel Wärme ausstrahlt und dadurch Geborgenheit gibt.<

Das Elternhaus ist das 23. Ronald McDonald Haus der McDonald’s Kinderhilfe Stiftung. In 20 Apartments werden dort ab 2023 Familien schwer kranker Kinder ein Zuhause auf Zeit finden, die aus ganz Deutschland zur Behandlung in die Schön Klinik kommen. Nach der Grundsteinlegung im März wurde heute unter Anwesenheit des Bürgermeisters Rudolf Leitmannstetter und mit musikalischer Begleitung der Musikkapelle Vogtareuth der Richtkranz in die Höhe gezogen und das weitere Gelingen der Baustelle bekräftigt.

Die Schön Klinik Vogtareuth gehört mit ihrem medizinischen Angebot zu den bedeutendsten Krankenhäusern bei der Versorgung neurologisch und orthopädisch schwer erkrankter Kinder in Bayern und darüber hinaus. Durch diese Expertise zieht die Klinik kleine Patientinnen und Patienten aus ganz Deutschland an. So entsteht die Notwendigkeit einer kliniknahen Unterbringung der Familien. Sven Schönfeld, Klinikgeschäftsführer Schön Klinik Vogtareuth: >Anfang März durften wir die Grundsteinlegung feiern und nun, knapp zwei Monate später, können wir bereits das Richtfest begehen. Es ist beindruckend zu sehen, welcher Baufortschritt in nur wenigen Wochen erzielt wurde. Ich danke dafür allen Beteiligten von ganzem Herzen. Mit jedem Tag wächst die Vorfreude auf das fertige Ronald McDonald Haus, welches einen enorm wertvollen Beitrag zur medizinischen Versorgung und Betreuung schwerkranker Kinder leisten wird.<

Im Anschluss an das Richtfest waren die Mitarbeitenden der Schön Klinik zu einem  >Café auf der Baustelle< eingeladen, damit sie sich schon jetzt ein Bild von dem Ronald McDonald Haus machen können, das schon bald die Familien der kleinen Patientinnen und Patienten aufnimmt, die auf ihren Stationen in Behandlung sind.

Die Projekte der McDonald’s Kinderhilfe Stiftung werden überwiegend durch Spenden finanziert. Neben finanziellen Spenden gibt es vielfältige weitere Möglichkeiten der Unterstützung. Spenden- und andere Unterstützungsmöglichkeiten sowie weitere Informationen zum Ronald McDonald Haus Vogtareuth unter: www.mcdonalds-kinderhilfe.org/vogtareuth

 

27.05.2022