MDK mdk-logo
Haus/Oase Hamburg-Altona
Unser
Ronald McDonald Haus mit Oase
Hamburg-Altona

Wie Sie uns helfen können

Damit das Ronald McDonald Haus zu einem Zuhause auf Zeit werden kann, sind wir auf Spenden angewiesen. Viele Unternehmen und Privatpersonen machen sich für die Familien schwer kranker Kinder stark. Auch Sie können helfen!

Unser Spendenkonto

Commerzbank AG
IBAN: DE92 2004 0000 0204 2000 00
BIC: COBADEFF200
Stichwort: Hamburg-Altona

Jetzt spenden

Sie möchten schnell und einfach an das Ronald McDonald Haus oder an die Oase Hamburg-Altona spenden? Hier finden Sie alle nötigen Bankdaten. Sie können Ihre Spende auch direkt online über unser Spendenformular abwickeln.

+ Mehr erfahren

Dauerhaft spenden

Eine langfristige Spende hilft doppelt: sie stützt unsere Arbeit finanziell und macht sie planbarer. Ihre verlässliche Unterstützung hilft außerdem, den Verwaltungsaufwand zu reduzieren. Ihre Spende kann so effizienter eingesetzt werden.

+ Mehr erfahren

Ehrenamtlich helfen

Der tagtägliche Beitrag unserer ehrenamtlichen Mitarbeiter für schwer kranke Kinder und deren Familien ist unverzichtbar. Informieren Sie sich wie auch Sie in unseren Ronald McDonald Häusern und Oasen wertvolle Zeit schenken können. .

+ Mehr erfahren

Eigene Spendenaktion starten

Sie laufen einen Marathon, feiern Geburtstag oder wissen aus eigener Erfahrung, wie wertvoll Unterstützung in einer schweren Zeit sein kann? Nutzen Sie Ihren persönlichen Anlass, um Freunde und Familie zu einer Spende aufzurufen.

+ Mehr erfahren

Spendenshop erkunden

Erforschen Sie unser interaktives Ronald McDonald Haus und füllen Sie dabei Ihren virtuellen Warenkorb mit Spendenprodukten Ihrer Wahl. Im Spendenshop zeigen wir Ihnen, welche Wirkung Ihre Spende im Elternhaus entfalten kann.

+ Mehr erfahren

Patenschaft übernehmen

Mit einer Patenschaft engagieren Sie sich langfristig und zielgerichtet für das Ronald McDonald Haus oder die Oase Hamburg-Altona. Gesucht werden Paten für die Apartments, die Küche, die Spielzimmer oder andere Bereiche im Elternhaus.

+ Mehr erfahren

Als Unternehmen spenden

Von Corporate Volunteering über Sach- oder Geldspenden bis hin zum Engagement bei Events – es bieten sich zahlreiche nationale und regionale Möglichkeiten für Unternehmen mit der McDonald’s Kinderhilfe Stiftung zu kooperieren.

+ Mehr erfahren

Als Schulen spenden

Möchten Sie mit Ihren Schülern einen Spendenlauf, einen Basar oder eine andere Aktion für das Ronald McDonald Haus oder die Oase Hamburg-Altona organisieren? Wir unterstützen Ihr Engagement von der Vorbereitung bis zum Veranstaltungstag.

+ Mehr erfahren

Mit Ihrem Erbe Nähe schenken

Wenn Sie mit Ihrem Erbe einen guten Zweck unterstützen, können Sie das, was Ihnen im Leben wichtig ist, an die nachfolgende Generation weitergeben. Wir informieren Sie gern persönlich über die vielfältigen Möglichkeiten.

+ Mehr erfahren

Wir danken allen Spendern von Herzen.

Bereits zum dritten Mal durften wir die Wünsche ehemaliger und aktueller Familien an einen blau-orange dekorierten Weihnachts-Wunschbaum hängen. Vielen Dank an die Mitarbeiter*innen und Kund*innen der Sparda-Bank Hamburg und der Altonaer Filiale für die vielen liebevoll verpackten Geschenke.

Das dritte Jahr in Folge stimmte der „Altonaer Adventszauber“ im Ronald McDonald Haus mit Oase Hamburg-Altona auf die Vorweihnachtszeit ein. Rund 200 Gäste freuten sich über den kulinarischen Schwerpunkt des Weihnachtsmarktes in diesem Jahr. Die Erlöse in Höhe von 1750,82 Euro kommen dem Elternhaus...

Bereits das zweite Jahr in Folge betritt André Beltz, begleitet von vier Nachwuchssportlern, die Oase mit einem prall gefüllten Spendenhaus. Der ehemalige Bewohner-Vater lernte unser Elternhaus mit seiner Familie bei einem fast zweimonatigen Aufenthalt im Jahr 2018 kennen, um in der Nähe von Tochter...

Wir freuen uns über die Apartment-Patenschaft der Klaus und Lore Rating Stiftung für unser Apartment Nummer 1

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Handball Sport Verein Hamburg am zweiten Weihnachtsfeiertag wieder das große Weihnachtsspiel in der Barclaycard Arena Hamburg. Bei dem Spiel gegen den TuS Ferndorf geht es nicht nur darum, den Besucherrekord aus dem letzten Jahr zu brechen, sondern auch um den...

Bereits zum zweiten Mal lud Friseur Adriano dos Anjos die Eltern des Altonaer Ronald McDonald Hauses zu einem Friseurbesuch ein.

Bereits zum zweiten Mal lud Friseur Adriano dos Anjos die Eltern des Altonaer Ronald McDonald Hauses zu einem Friseurbesuch ein, Für die Familien eine kurze Auszeit - Zeit, um Kraft zu tanken.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren